Neu in Eckernförde: Musikalische Früherziehung

In der Früherziehung steht das Erfahren, Erkennen und Benennen von musikalischen Ereignissen im Vordergrund. Dabei spielen Bewegungsspiele, Bewegungsbegleitung mit Instrumenten, rhythmische Spiele sowie Sprach- und Singspiele eine wichtige Rolle. Durch die Unterrichtseinheiten ziehen sich Tiergeschichten und Märchen.
Die Kinder sollten nach der Eingewöhnungszeit allein bleiben.
 
Dienstag 15:45 Uhr – 16:45 Uhr
Mittwoch 16:00 Uhr – 17:00 Uhr
Donnerstag 15:45 Uhr – 16:45 Uhr

Alter der Kinder: 3,5 bis 6 Jahre
Der Kurs läuft jeweils bis zu den Sommerferien 2020.

Lehrkraft: Matthias Huschke
Unterrichtsgebühr
: 36,00 Euro mtl.
Unterrichtsort: Gemeindezentrum Grasholz, Grasholz 1

Nähere Informationen im Büro der Musikschule oder unter 0151/55718839.

Nach oben