Sonnabend, 16. Mai 2020: Tag der offenen Tür

Die Musikschule öffnet ihre Türen für interessierte Einblicke.
In allen Unterrichtsbereichen gibt es kleine Aufführungen und die Möglichkeit Musikinstrumente auszuprobieren. All diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, ein Instrument erlernen zu wollen, können sich umfassend über das Unterrichtsangebot und die Lehrkräfte informieren und auch Schnupperunterricht nehmen. Zudem findet auf dem Außengelände ein großes Bühnenprogramm statt.

Den ganzen Nachmittag über werden verschiedene Bands in den Rock/Pop Kellerräumen spielen, wir laden Jung und Alt ein zur Session und zum Ausprobieren und Informieren.

Zudem findet die traditionelle Instrumentenvorstellung statt. Eine Vielzahl von klassischen Instrumenten, wie Violine, Klavier, Gitarre, Flöte, Klarinette, Trompete, Horn, Saxophon, sowie Instrumente aus dem Rock/Pop Bereich, wie E-Gitarre oder E-Bass, Keyboard oder Schlagzeug und Pop-Gesang können Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor Ort unter Anleitung unserer Instrumental- und Gesangslehrer ausprobieren oder kennenlernen.

In der Kunstwerkstatt  kann man  unter Anleitung von unserer Kunstpädagogin Verena Lachenmeyer in der Druckwerkstatt kreativ tätig werden, das Ballett mit Dozentin Dani Thomas öffnet die Türen zu den Proben und unsere Lehrkräfte für Elementares Musizieren laden zum Instrumentebasteln ein.

Als Rahmenprogramm veranstalten die Eltern  eine Tombola, bei der es viele Preise zu gewinnen gibt und in der Cafeteria kann man sich  mit Kaffee, Getränken, Waffeln und Kuchen stärken !

Herzlich Willkommen in der Musikschule
Ab 14.00 Uhr
Eintritt

 

 

Nach oben