Neuwerker Kammerchor

Der Neuwerker Kammerchor ist ein gemischtstimmiger Chor, der sich anspruchsvoller Chorliteratur aller Epochen widmet. Dabei gehören geistliche Werke ebenso zum Repertoire wie weltliche Kompositionen. Ziel ist es, ambitionierten und chorerfahrenen Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit zu geben, in kompakten Probenphasen gemeinsam zu musizieren und abwechslungsreiche Konzertprogramme zu erarbeiten. Diese werden in ca. zwei bis drei Konzerten pro Jahr in Rendsburg und Umgebung sowie musikalischen Gottesdiensten in der Christkirche Rendsburg zu Gehör gebracht.

Unsere diesjährigen Programme werden das 100-jährige Jubiläum der Staatsgründung Finnlands in einem A-cappella Programm mit finnischer und skandinavischer Musik aufgreifen sowie eine Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Magnificat-Vertonungen in der Übersetzung Martin Luthers umfassen. Im November gestaltet der Chor den Gottesdienst zum Totengedenken in der Christkirche.

Wir freuen uns über neue Sängerinnen und Sänger, die Lust auf anspruchsvolle Chormusik haben! Derzeit sind im Kammerchor drei Tenöre, drei Bässe, zwei Alti und ein hoher Sopran zu besetzen. Von unseren Chormitgliedern wird erwartet, dass sie ihre Stimmen zu Hause vorbereiten und regelmäßig an den Probenterminen teilnehmen. Unsere Proben finden im Schnitt alle sechs Wochen freitagsabends und samstags statt.

Gerne stellen wir auf Anfrage unsere Probentermine zur Verfügung.
Weitere Informationen hierzu erteilt Chorleiterin Anne Kankainen (anne.kankainen[at]gmx.de).

Der Neuwerker Kammerchor ist ein Ensemble der Musikschule in Kooperation mit der Ev.- Luth. Christkirchengemeinde Rendsburg Neuwerk.

©Carlotta Fuchs
Nach oben