Musiklehre/Musiktheorie

Unabhängig vom Alter kann dieses Fach als Ergänzung zum Instrumentalunterricht (für Schüler der Musikschule kostenlos!) oder auch separat belegt werden.

Der Unterricht umfasst im weitesten Sinne alles, was für ein tieferes Musikverständnis vonnöten ist. Verschiedene Arten von Notation, Gehörbildung und Harmonielehre werden hier genauso behandelt wie der formale Aufbau unterschiedlichster Musikstücke und stilistische Merkmale der verschiedenen Musikgattungen und -epochen.

Auch die gezielte Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule erfolgt im Rahmen dieser Kurse.

Musiktheoriekurs für Anfänger: Donnerstag im Raum 17



Kurse für Fortgeschrittene bestehen am Dienstag und Freitag

Nach Absprache ist ein Quereinstieg möglich.

Lehrkraft

Christian Gayed

Nach oben